Vereinsmeisterschaft 2021 – Spielplan

18.10.21
Achim spielfrei
Torsten Thomas 0:1
Ralf Klaus 1:0
25.10.21
spielfrei Klaus
Thomas Ralf
Achim Torsten  0,5:0,5
01.11.21
Torsten spielfrei
Ralf Achim
Klaus Thomas
08.11.21
Nachholrunde
15.11.21
spielfrei Thomas
Achim Klaus
Torsten Ralf
22.11.21
Ralf spielfrei
Klaus Torsten
Thomas Achim
29.11.21
Nachholrunde
06.12.21
Halbfinale
Platz 1 Platz 4
Platz 2 Platz 3
13.12.21
Sieger H1 Sieger H2
Verlierer H1 Verlierer H2

Die Rangliste der Vorrunde ergibt sich aus folgenden Regeln:

1. Punktzahl

2. Direkter Vergleich unter den Punktgleichen

3. Sonneborn-Berger-Wertung

4. Koya-System

5. Los

Im Halbfinale und Finale wird mit umgekehrter Farbverteilung aus der Vorrunde gespielt. Im Falle eines Remis kommt der Besserplatzierte aus der Vorrunde weiter, sofern die Platzierung durch die Wertungskriterien 1 oder 2 ermittelt wurden. Ansonsten wird der Sieger mittels 5-Minuten-Blitz ermittelt – es zählt der erste Sieg, gespielt wird mit wechselnden Farben, beginnend mit der umgekehrten Farbverteilung der KO-Partie.

Vereinsmeisterschaft startet am 18.10.

Liebe Diogenesen,
da alle interessierten Teilnehmer vor Ort waren, ist die Vereinsmeisterschaft 2021 soeben gestartet. Genauere Details und der Spielplan werden im Laufe der Woche bekannt gegeben.

Aktuell laufen folgende Partien:

Ralf – Klaus   1:0

Torsten – Thomas  0:1

Achim spielfrei

Während Ralf recht früh in Vorteil gelangte und dann auch sicher gewann, hatte Torsten zwischenzeitlich einen recht klaren Vorteil, der dann erst gegen Ende verloren ging.

Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl wurde ein Turniermodus gewählt, der von der Kreativität südamerikanischer Fußballverbände inspiriert wurde.  In einerr Vorrunde spielt jeder einmal gegen jeden, dadurch qualifizieren sich 80% der Teilnehmer für die KO-Phase. In dieser spielen die Plätze 1-4 und 2-3 der Vorrunde gegeneinandet, wobei der jeweils besser platzierte der Vorrunde im Falle eines Remis ins Finale einzieht. Die Farbverteilung in der KO-Runde ist die entgegengesetzte det Vorrunde.

Ich bemühe mich, die Regeln noch etwas komplizierter zu formulieren.

Achim

Helden des Monats in der Quarantäneliga – 2. Auflage – Support our Team!

Es geht immernoch weiter! Klar ist bald Advent und alle müssen nochmal die Wirtschaft ankurbeln – aber es gibt auch die Abende zuhaus und dann spielt ab und zu für Diogenes auf Lichess! Einfache Anmeldung – offen für alle Spielstärken – und kost nix. Aber es ist so gut, dass viele spenden!

https://lichess.org/team/sc-diogenes

Mehr lesen

DSAM-Cup – Finale der Deutschen Amateurmeisterschaft 2019/20 (aktualisiert inkl. Rd 5)

Nein, ich bin mit diesem Artikel nicht spät dran. Die Qualifikation wurde Corona-bedingt nach 5 Turnieren ausgesetzt, das Finale mehrfach verschoben. Doch in diesem Oktober wurde das Finale endlich doch noch ausgetragen.  Und dadurch, dass das Turnier nur auf 5 Turnieren beruhte und sich das Hotel nicht im Rahmen des Meisterschaftsgipfels stattfand, waren die Spielbedingungen trotz der verbliebenen Corona-Regeln gut – die Abstände waren groß, die Maske musste nur bei Rumlaufen im Spielsaal und Hotel getragen werden, und es gab sogar Gratis-Wasserspender. … Mehr lesen

Vereinsmeisterschaft 2021

Liebe Diogenesen,

trotz der Corona-Einschränkungen versuchen wir, dieses Jahr unsere Vereinsmeisterschaft wieder stattfinden zu lassen. Es gelten die bekannten Regeln, d.h. Kontaktdatenerfassung und 3G-Nachweis. Geplant ist ein siebenrundiges Turnier ab dem 18.10.  Rückfragen und Anmeldung bitte bis zum 17.10., 12:00 beim Schachwart, eine Anmeldung am ersten Spieltag ist nicht möglich. Details findet Ihr in der Anlage.

VM2021

Deutsche Schnellschach Meisterschaft 2021

 

Am 26.09. lief es mit 3 Remisen und einer Niederlage nicht mehr ganz so gut. Mit 5/9 und einem 18. Platz bin ich aber zufrieden, immerhin hatte ich 8 Titelträger FM oder IM.

Am 25.09. bin ich mit 2 Siegen und 3 Remisen mit 3,5/5 im oberen Mittelfeld. Siege gegen FM Bach und FM Schulz, u. a. Remis gegen IM Feuerstack. Damit bin ich zufrieden.

 

Vom 25.09.-26.09 2021 werde ich in Lübeck die DSEM 2021 mitspielen. Keine Ahnung, ob irgendwas live gezeigt wird. Die Teilnehmer und Ergebnisse könnt ihr jedenfalls hier nachlesen:

http://chess-results.com/tnr576272.aspx?lan=0

 

 

Qualifiziert zur Deutschen Schnellschach Einzel Meisterschaft

Am Samstag, 28.August fand in der Schule Alter Teichweg die Quali zur DSEM statt, die am 25./26. September in Lübeck stattfinden wird.
Wegen C waren nuf maximal 8 Spieler mit Elo größer 2100 zugelassen.
Es fanden sich dann 6 Leute an, Ex Diogenes Martin V. und Chr. Serrer plus 3 gute Jugendliche.
Am Ende konnte ich mich mit 2 Siegen und 3 Remisen zusammen mit Valerian Giraud (starke 4/5!) qualifizieren. Martin blieb nur der undankbare 3. Platz.
Ich freue mich auf meine erste Deutsche nach Ewigkeiten.