Runde 5

Der Turm wankt – aber er fällt nicht! Fabian schleicht einen halben Punkt heran – jetzt
kommt es darauf an – wie im Malefiz – die letzten Steinchen geschickter aus dem Weg zu
schieben im indirekten Rennen um Platz, Plätzchen und Penunze!
Mehr lesen

1. Runde

Die erste Runde bringt erfahrungsgemäß wenige Überraschungen – so konnte sich auch diesmal fast alle Favoriten durchsetzen, bis auf Peter – denn auch wenn seine Stellung extrem gröppelig aussah (2 Minusbauern, die waren allerdings als a7, a6, c6 und c4 als doppelte Doppelisolanis eher unproblematisch), so verlor er irgendwann eine Qualität und seine Stellung brach schnell zusammen, so das Sven die Punkte einfuhr und Peter leicht begröppelt aussah.
Meine Partie gegen Fabian ging zwar klar verloren, war aber dennoch ausgesprochen lustig – vielleicht veröffentliche ich das noch etwas später.

Vereinsmeisterschaft 2009

Hier findet Ihr alles zur 13. Offenen Vereinsmeisterschaft des SC Diogenes

Ausschreibung Teilnehmer und Preise Berichte 


 Paarungen  Tabelle  Berichte Partien
 Runde 1    Runde 1  Runde 1
Runde 2  Runde 2   Runde 2  Runde 2
 Runde 3  Runde 3  

 Runde 3

 Runde 4  Runde 4  Runde 4  Runde 4
 Runde 5  Runde 5  Runde 5  Runde 5
 Runde 6  Runde 6

 Runde 6

 Runde 6
 Runde 7  Runde 7  Abschluß  Runde 7