Auslosung Vereinsmeisterschaft

Aufgrund von nur 7 Anmeldungen wird die Vereinsmeisterschaft als 7-rundiges Rundenturnier stattfinden. Da ein Spieler in den ersten 2 Runden verschieben muss, besteht bis zum 1.10. noch für einen Spieler die Möglichkeit, in das Turnier einzusteigen. In dem Falle ersetzt der Nachrücker den Spieler “Kampflos”.
Die Paarungen wurden am 27.9. unter Aufsicht des Schachwarts per Zufallszahlengenerator ausgelost:

Rd. 1 28.09.20
Semir Zehic - Kampflos
Thomas Rieling - Torsten Johanssen    1 : 0
Leon Apitzsch - Ralf Hein    9.11.
Achim Jürgens - Klaus Dräger   1 : 0
Rd. 2 05.10.20
Kampflos - Klaus Dräger
Ralf Hein - Achim Jürgens   1 : 0
Torsten Johanssen - Leon Apitzsch   0 : 1
Semir Zehic - Thomas Rieling   9.11.
Rd. 3 26.10.20
Thomas Rieling - Kampflos
Leon Apitzsch - Semir Zehic  verlegt
Achim Jürgens - Torsten Johanssen   1 : 0
Klaus Dräger - Ralf Hein   0 : 1
Rd. 4 02.11.20
Kampflos - Ralf Hein
Torsten Johanssen - Klaus Dräger
Semir Zehic - Achim Jürgens
Thomas Rieling - Leon Apitzsch
Rd .5 16.11.20
Leon Apitzsch - Kampflos
Achim Jürgens - Thomas Rieling
Klaus Dräger - Semir Zehic
Ralf Hein - Torsten Johanssen
Rd. 6 23.11.20
Kampflos - Torsten Johanssen
Semir Zehic - Ralf Hein
Thomas Rieling - Klaus Dräger
Leon Apitzsch - Achim Jürgens
Rd .7 07.12.20
Achim Jürgens - Kampflos
Klaus Dräger - Leon Apitzsch
Ralf Hein - Thomas Rieling
Torsten Johanssen - Semir Zehic

Offizielle Nachholtermine sind der 19.10., 9.11. und 30.11.