Julklappblitz und Grand-Prix-Serie 2014

Am 22.12. fand kurz vor Heiligabend ein Highlight des Diogenes- Schachjahres statt, der Julklappblitz. Es fanden sich leider nur 10 Schächer ein, immerhin mit Lothar auch einer von den Schachfreunden. Leider waren einige alte Bekannte diesmal nicht anwesend. Lag es am Termin?

Es wurde ein gemütlicher Abend mit Glühwein, Marzipan und Mandarinen.

Nach dem eigentlichen Blitz-Turnier fand noch ein weiteres statt für die Dargebliebenen.

Ich wünsche uns für 2015 eine größere Beteiligung.

Markus

Der Schachwart möchte dem nur noch Glückwünsche hinzufügen:

Blitzmeister wurden Markus Hochgräfe (A) und Peter Gröppel (B <2000 DWZ) und Schnellschachmeister wurden Martin Voigt (A) und Kai Schoenwolff (B<2000 DWZ) daran änderte der Julklapp als letztes Grand-Prix-Turnier nichts mehr. Die (fast) vollständigen Ergebnisse findet Ihr in der Rubrik “Turniere”. Julklapp – und 12. Blitz-Grand-Prix
alt