Hamburger Blitzmannschaftsmeisterschaft

Am 12.02. fand bei der Iduna in der City Nord die HBMM statt. 24 Mannschaften waren dabei, davon immerhin 9 vom HSK. Diogenes trat mit 2 Mannschaften an. Insgesamt war die Qualität sehr hoch. HSK 1 war ein Bundesliga-, HSK 2 ein 2.BL-Team. St. Pauli, die schon vorberechtigt waren, sind ja quasi auch eine 2.BL-Mannschaft.

Diogenes 1 mit Markus, Christian L., Torben und Roman bekleckerte sich nicht mit Ruhm. Mit nur 14:12 Punkten landeten sie aufgrund der dominierenden Teams von HSK1-2, St.Pauli aber auf dem 5.Platz. Und das reichte! Wir sind zur NBMM qualifiziert, die am 05.03. ebenfalls bei Iduna Nova stattfindet.

Diogenes 2 mit Fabian, Christian K., Tom, Robert und Ersatzfrau Jeanette erreichte ausgezeichnete 13:13 Punkte, also nur einen MP weniger! Wie knapp das Feld zusammen war, kann man daran sehen, dass sie ‘nur’ 14. wurden. Besonders gefreut hat mich, dass Jeanette immerhin zu einem Sieg kam.

Endstand und Kurzbericht hier:

http://www.hamburger-schachverband.de/turniere/2017/hbmm17.htm